Sebastian Kölliker

 

ist Mitglied des Grossen Rates des Kantons Basel-Stadt, Präsident des Bürgergemeinderates der Stadt Basel, studierte an der Universität Basel und war als Kommunikationsverantwortlicher für eine Basler Gastronomie-Gruppe tätig. Zurzeit ist er Zivildienstleistender im Patienten- und Angehörigenmanagement Notfall des Universitätsspitals Basel (USB). Er hat von 2010 bis 2012 als Co- und von 2012 bis 2016 als Präsident des Jugendkulturfestivals Basel (JKF) gewirkt, ist heute engagiert als Stiftungsrat der Stiftung Kuppel Basel, ist im Vorstand des RFV Basel und Mitglied der Kleinbasler Ehrengesellschaft zum Greifen. Mit dem Komitee Kulturstadt Jetzt setzt er sich für das basel-städtische Leben sowie Alternativ- und Jugendkultur ein. 2016 wurde er mit dem Jugendpreis des Sperber-Kollegiums ausgezeichnet.

Weitere Informationen zu Kommissionsmitgliedschaften und politischen Vorstössen gibt es auf dem persönlichen Profil auf der Webseite des Grossen Rates des Kantons Basel-Stadt.

Neuigkeiten gibt es auf dem Instagram-Account: