Sebastian Kölliker

 

studiert an der Universität Basel und hat von 2012 bis 2016 als Präsident des Jugendkulturfestivals Basel (JKF) gewirkt. Heute engagiert er sich als Stiftungsrat der Stiftung Kuppel Basel, ist im Vorstand des RFV Basel, sitzt im künstlerischen Beirat der Kaserne Basel, ist Statthalter des Bürgergemeinderates der Stadt Basel und Mitglied der Kleinbasler Ehrengesellschaft zum Greifen. Mit dem Komitee Kulturstadt Jetzt setzt er sich für das basel-städtische Leben sowie Alternativ- und Jugendkultur ein. 2016 wurde er mit dem Jugendpreis des Sperber-Kollegiums ausgezeichnet.

Am 23. Oktober 2016 wurde er auf der Liste 5 (SP) im Wahlkreis Kleinbasel in den Grossen Rat des Kantons Basel-Stadt gewählt. Amtsantritt ist im Februar 2017.